1F5, 1010 Wien

Das denkmalgeschützte Barockhaus am Franziskanerplatz 5 im 1 Bezirk, mit über 4.300 Quadratmeter vermietbare Fläche, war für unser Team eine Herausforderung. Es benötigte intensive Planung zusammen mit dem Generalunternehmen HANDLER BAU den Anforderungen der Richtlinien gerecht zu werden. Es mussten sämtliche Trennwände über 6m umgesetzt werden, in Absprache mit Hersteller fanden wir auch hier eine maßgeschneiderte Lösung um Statik und Bauphysik zu erreichen. Koordination und Baustellenlogistik ist alles, ganz nach diesem Motto konnten wir dieses Projekt erfolgreich umsetzen.

In Zusammenwirkung mit Generalunternehmen HANDLER BAU konnten wir dieses Projekt bestens umsetzen. Wir bedanken uns recht herzlich bei HANDLER BAU für das Vertrauen!

Bauvorhaben:Franziskanerplatz 5, 1010 Wien
Leistungsumfang:Trockenbauwände aller Art, Gipskartondecken
Baustart: März 2017
Fertigstellung: September 2018